Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Antonio Panetta: Ideogramme - Alles um uns ist Schrift

Donnerstag, 25. Mai 2017 bis Sonntag, 28. Mai 2017

tägl. 10.30 -22 Uhr

St. Elisabeth
© Antonio Panetta
Die Installation IDEOGRAMME von Antonio Panetta besteht aus drei verschiedenen Teilen: einer Serie von Diapositiven, einer Filmprojektion und einem historischen Teppich aus Marokko.

Wie Marguerite Duras über den Schreibprozess und dessen poetische Verbildlichung jeglichen Ereignisses nachdenkt, nutzt Panetta verschiedene Medien, um Existenz und Bewegung als ineinandergreifende Zeichensysteme sichtbar zu machen.
In Leuchtkästen werden großformatige Farbdiafilme präsentiert. Sie zeigen in gelb-grünen Linien und Clustern vor tiefblauem Grund biologische Bewegungsabläufe, die dem menschlichen Auge sonst verborgen bleiben. Ihre skripturale Anmutung bezeugt den zufallsgebundenen Prozess der Bildgenese aus der motorischen Intelligenz des Lebendigen.  (Carolin Förster)

Weitere Infos: www.antonio-panetta.com

Eintritt frei. 

Vernissage:
Do, Mai um 15 Uhr, St. Elisabeth-Kirche
Grußworte:

Dr. Markus Dröge, Bischof, Berlin
und Olaf Zimmermann, Vorsitzender Kulturbeirat, Berlin und Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates

Im Rahmen von: Zeig Dich! - Regionales Kulturprogramms des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages 2017
Gefördert durch: die Lottostiftung Berlin
In Kooperation mit: Kultur Büro Elisabeth