Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Donnerstag

25.05.17

St. Elisabeth

Selbstbeweihräucherung

Ein überdimensionierter vierseitiger Garderobenständer ist mit einer größeren Anzahl an Weihrauchgefäßen behängt. Auf einer umlaufenden Ablage in Kniehöhe sind einzelne „Starter-… > weiterlesen

Donnerstag

25.05.17

Villa Elisabeth

Being Light – Gleichzeitiges Sein und Nichtsein von Licht

Was ist Licht? Die Installation BEING LIGHT verschiebt bekannte Grenzen: Licht zeigt sich selbst als visuell erlebbare Materie. Das von Charlotte Dachroth und Ole Jeschonnek… > weiterlesen

Donnerstag

25.05.17

St. Elisabeth

Incense of Music – Face to Face

Incense of Music ist eine olfaktorische Konzertreihe konzipiert von Fabio Dondero und Dominik Breider, in der simultan zur erklingenden Musik exquisites Räucherwerk verbrannt wird… > weiterlesen

Donnerstag

25.05.17

St. Elisabeth

Sichtungen – Installatives Konzert und Projektionen

Das Erscheinungsbild der St. Elisabeth-Kirche ist vor allem durch Abwesenheit geprägt: Orgel, Altar, Kirchbänke, Emporen, sogar Decke und Dach wurden bei einem Bombenangriff in… > weiterlesen

Donnerstag

25.05.17

St. Elisabeth

„Zeig Dich!“ Regionales Kulturprogramm zum Kirchentag

St. Elisabeth ist – neben St. Matthäus- und Zwingli – offizieller Standort des Regionalen Kulturprogramms des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages 2017, das durch die… > weiterlesen

Donnerstag

25.05.17

St. Elisabeth

The GA_P – Installation von Bernd Aury

Zwei Stoffbahnen, 5,2 m x 10,5 m, breiten sich im Park vor der St. Elisabeth-Kirche in Berlin aus. Kein Verhüllen der Kirche, kein Fastentuch, welches die Gemeinde vom Altar… > weiterlesen

Zeichnung Bernd Aury

Dienstag

16.05.17

Villa Elisabeth

Mitsingen bei Oratorio - Der Tag des Gerichts - Telemanns Chöre

Die Sing-Akademie zu Berlin probt regelmäßig mit ihrem Hauptchor und den Mädchenchören in der Villa Elisabeth. Mit so interessanten Reihen wie Oratorio und Familiär bietet die… > weiterlesen

Sonntag

07.05.17

Villa Elisabeth

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin – Kammerkonzert

Mit einem jährlichen Kammerkonzert stellen sich die Stipendiaten der Ferenc-Fricsay-Akademie dem Konzertpublikum traditionell gegen Ende der Spielzeit in der Villa Elisabeth vor. > weiterlesen

Akademisten des DSO (Foto: Peter Adamik)

Sonntag

07.05.17

Sophienkirche

Mein Herze schwimmt im Blut - Musik von J. S. Bach und Isang Yun

Isang Yun ist einer der bedeutendsten Komponisten der neueren Geschichte Berlins. Er lebte und arbeitete hier ab 1957 bis zu seinem Tod, unterbrochen nur von seiner spektakulären… > weiterlesen

Bin Lee-Zauner

Mittwoch

03.05.17

Villa Elisabeth

Metallurgie - Musik für Elektronische Klänge, Klavier und Schlagzeug

Karlheinz Stockhausen hat 1958 mit KONTAKTE ein Referenzwerk für die Verbindung von instrumentalen und elektronischen Klängen geschaffen. Basierend auf demselben instrumentalen… > weiterlesen

Seiten