Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

Curie Eleison - experimentelle Orgelsuite zu Bildern geröntgter Pflanzen

Friday, 9. September 2022 bis Sunday, 23. October 2022

do-so 13-19 Uhr

Neue Musik | Experimentelle Orgelmusik | Ausstellungseröffnung | Fotokunst

TULIPA aus Curie Eleison mit Bildern von Arie van’t Riet und Orgelsounds von Michael Vajna

Der Komponist Michael Vajna bricht in seiner experimentellen Orgelinstallation „Curie Eleison“ (nach Curie, der Einheit für Radioaktiviatät) konventionelle Hörgewohnheiten auf, führt uns mit experimentellen Orgelsounds durch faszinierende Nahaufnahmen geröntgter Pflanzen des niederländischen Künstlers Arie van’t Riet hin zu einer heutigen Version der Königin der Instrumente.

„Diese filigranen Bilder haben mich nicht mehr losgelassen.“ Die Idee, dass Wellen als Transmitter zwischen Objekten agieren, brachte die Erfindung der Röntgenstrahlung hervor. Eine Röntgenaufnahme offenbart feinste Strukturen eines Wesens und zeigt Pflanzen als basale Wesen der Schöpfung in einer beeindruckend differenzierter Feinheit. Die Kirchenorgel ist ja auch ein Zeugnis des Versuchs die Schöpfung mithilfe von Technik zu ergründen und durch Schallwellen zu erreichen. Das Frequenzspektrum gleicht dem eines Orchesters oder den Möglichkeiten der elektronischen Musik. Das ist beeindruckend und bietet gewaltigen Spielraum und Ausdrucksmöglichkeiten für unsere komplexe und hochtechnisierte Welt,“ so der Künstler.

Michael Vajna machte bereits durch seine unkonventionellen Produktionskniffe und Livearrangements der gefeierten Indipopgruppe „Malky“ und Produktionen für nationale und internationale Künstler auf sich aufmerksam. F+ür dieses Projekt wagte er sich 2021 – im Jahr der Orgel - in verspielter und unbefangener Manier an die Wagnerorgel des Doms zu Brandenburg.

Die Ausstellung ist zu erleben ab Fr, dem 9.9.22, Do-So 13-19 Uhr im Café LISBETH und online unter www.curie-eleison.de

Ein Projekt vom Kultur Büro Elisabeth in Kooperation mit dem Komponisten.
Die ursprüngliche Ausstellung 2021 in der St. Elisabeth-Kirche zum Jahr der Orgel wurde unterstützt von: Neustart Kultur und Musikfonds

Café Lisbeth
im Verwaltungshaus auf dem Friedhof SOPHIEN II
Bergstr. 29, Ecke Invalidenstr. in 10115 Berlin
 

Eröffnung Fr, 9.9.22, 17 Uhr
geöffnet 10.9.-23.10.22 immer do-so von 13-19 Uhr

Café Lisbeth
im Verwaltungshaus auf dem Friedhof SOPHIEN II
Bergstr. 29, Ecke Invalidenstr. in 10115 Berlin