Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

J. S. Bach GOLDBERG VARIATIONEN

Sonntag, 20. September 2020

20 Uhr

Villa Elisabeth
Foto: Monika Rittershaus
Zum 75. Geburtstag von Heribert Breuer erklingt seine Septett-Version der Goldberg Variationen. Die Besetzung besteht aus einem Streich- und Bläser-Trio, in der Mitte thront eine Harfe. Diese Instrumentierung erzeugt luzide Transparenz und Farbigkeit. Es spielt das Goldberg-Septett Berlin

Johann Sebastian Bach hat in seinem letzten Lebensjahrzehnt die Clavier Übung, bestehend in einer ARIA mit verschiedenen Veränderungen komponiert, angeblich im Auftrag des Grafen Keyserlingk, der in seinen schlaflosen Nächten Unterhaltung wünschte. Bachs Schüler Johann T. Goldberg hat diese Aufgabe am Clavicimbel mit 2 Manualen übernommen und Bach sei entlohnt worden mit einem goldenen Becher, welcher mit 100 Louisdor angefüllt war.  Allein ihr Kunstwert ist dennoch, wenn das Geschenk auch tausendmal größer gewesen wäre, damit noch nicht bezahlt, so Bachs Biograph Nikolaus Forkel. Dieser Einschätzung folgt man gerne, darf aber mit einiger Berechtigung die Anekdote über den schlaflosen Grafen bezweifeln.
Die Goldberg-Variationen sind eine äußerst kunstfertige Komposition, die in Heribert Breuers Version für Streichtrio, Holzbläsertrio und Harfe ein Maximum an Klangtransparenz und Klangfarben bietet.

Es spielt das Goldberg-Septett Berlin unter der Leitung von Gabriel Adorjan (Violine),  Kim Esther Roloff (Viola), Joan Bachs (Violoncello), Magdalena Bogner (Flöte), Daniel Gatz (Klarinette), Yu-Tung Shih (Fagott) und Carmen Alcántara (Harfe).

Programm:
J. S. Bach GOLDBERG VARIATIONEN, Septettversion Heribert Breuer

Mit dem Goldberg Septett Berlin:
Gabriel Adorjan, Violine
Kim Esther Roloff, Viola
Joan Bachs, Violoncello
Magdalena Bogner, Flöte
Daniel Gatz, Klarinette
Yu-Tung Shih, Fagott
Carmen Alcántara, Harfe

Tickets: 25 €/ erm. 20 € für Studenten, Arbeitslose, Berlin-Pass (Hartz IV) zzgl. Gebühren.
Genaue Ticketinformationen finden Sie unter: www.berlinerbachakademie.de

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die in unseren Räumen geltenden Maßnahmen und Regeln zur Covid19-Prävention.

Veranstalter: Förderverein der Berliner Bach Akademie e.V.
Weitere Informationen unter: www.berlinerbachakademie.de
Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Foto: Monika Rittershaus