Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

OPUS KLASSIK Preisträger-Konzert

Samstag, 8. Oktober 2022

19.30 Uhr

St. Elisabeth

Konzert | Klassik | Preisträger-Konzert | Kammermusik

Foto © Markus Nass

Am 8. Oktober präsentieren sich die diesjährigen OPUS KLASSIK-Preisträger*innen mit kammermusikalischen Kostbarkeiten in der Kirche St. Elisabeth. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Francesco Tristano, Viviane Chassot, Stefan Temmingh, Hania Rani, uvm.

Viviane Chassot spielt auf Ihrem Akkordeon „PureBach“ und wird dafür mit dem OPUS KLASSIK ausgezeichnet. Francesco Tristano ist ein Grenzgänger am Klavier und hat mit seinem elektronisch bearbeiteten Album „On early music“ überzeugt. Stefan Temmingh begeistert mit seiner Blockflöte nicht nur Freunde der Barock Musik. Hania Rani setzt sich in Ihrer Musik und Ihrem Musikvideo mit den aktuellen Fragen unserer Welt auseinander. 

Mit: Stefan Temmingh, Viviane Chassot, Francesco Tristano, Hania Rani, u.a.

Tickets: 30 €/ erm. 15 €
online unter www.elisabeth.berlin/billetto
Restkarten an der Abendkasse. Freie Platzwahl.

Weitere Infos zu Tickettarifen finden Sie hier: Service/Tickets

HINWEIS
Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regeln.

Weitere Infos unter: www.opusklassik.de

Veranstalter: Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V.
Gefördert durch: GVL, Welt am Sonntag
In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth

Foto © Markus Nass

Jetzt Tickets sichern