Kulturbüro Elisabeth Berlin
Kultur Raum geben

„Présence“ und „Sonata“

Samstag, 24. Oktober 2020

19 Uhr

Villa Elisabeth
Foto: Isang Yun © Hans Pölkow
Die Internationale Isang Yun Gesellschaft veranstaltet ein Kammerkonzert mit dem Titel „Présence“ und „Sonata“ mit Trios von Bernd Alois Zimmermann und Isang Yun.

Trios von Bernd Alois Zimmermann und Isang Yun.
Ein Konzert der Internationalen Isang Yun Gesellschaft e.V.

Bernd Alois Zimmermann: »Présence. Concerto scenique« pour violin, violoncelle et piano (1961)

Mit:
Sophia Jaffé, Violine
Mischa Meyer, Violoncello
Björn Lehmann, Klavier
Mathias Donderer, Speaker

Zimmermanns Klaviertrio "Présence" ist konzipiert als die Musik zu einem Ballet blanc. In fünf Szenen steht metrisch streng Vermessenes neben frei Strömendem und improvisatorisch Ungebundenem. Zitate, Allusionen - Tanz, imaginäre Szene, Lit

Mit:
Viola Wilmsen, Oboe
Marion Ravot, Harfe
Annemarie Moorcroft, Viola

Yuns nicht weniger anspruchsvolle "Sonata" für Oboe, Harfe und Viola (1979) hat einen ebenfalls szenischen und tänzerischen, aber wesentlich privateren Hintergrund: Tanz, Begegnung, Liebe, Liebesspiel.

Eintritt frei, Spende erwünscht.
Bitte registrieren Sie sich über die Registrierungsseite auf unserer Homepage und zeigen die Bestätigungsmail auf dem Handy oder in Papierform beim Einlass vor.

Veranstalter: Internationale Isang Yun Gesellschaft
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage über die in unseren Räumen geltenden Maßnahmen und Regeln zur Covid19-Prävention.

Foto: Isang Yun © Hans Pölkow